GM 6: Studie oder vorläufige Zulassung?

Neue Entwicklung in der Diskussion um Genervon GM 6: Die ALS-Association, größte ALS-Organisation weltweit, hat der Firma Genervon nahegelegt, sich um die Finanzierung einer erweiterten Phase 2 Studie zu bewerben. Die ALSA ist üppig mit Icebucket-Spendengeldern ausgestattet und könnte die Finanzierung einer derartigen Studie finanzieren. Allerdings distanziert sie sich damit indirekt von der Forderung nach einer sofortigen vorläufigen Zulassung. Nicholas Grillo, der Urheber der Resolution, hat die Stellungnahme der ALSA heftig kritisiert und zu Protest-Mails aufgerufen. Die Zahl der Unterzeichner der Petition ist unterdessen auf über 76.000 angestiegen!