Dokumentarfilm über das Leben mit ALS

Über das Leben der Journalistin Angelika von Hagen, die 2003 an Amyotropher Lateralsklerose erkrankte, ist ein Dokumentarfilm entstanden. Professor Meyer von der Charité in Berlin teilte dies auf seiner Facebook-Seite mit und lud gleichzeitig zu einer Vorführung dieses Films am 3. April 2014 ein.

Näheres: https://www.facebook.com/photo.php?fbid=10152278787515119&set=a.10151611281415119.1073741825.240885920118&type=1&theater